Schlagwort: Politik

Vieles neu aber nicht alles anders…

Mit geändertem Sitzungskalender hat im August die neue Gemeindevertretung ihre Arbeit aufgenommen. Die optimierte Terminfolge soll Diskussionen zukünftig kompakter gestalten und im Idealfall notwendig Entscheidungen schon im gleichen Monat ermöglichen. An dieser Dynamik orientiert gab es sogleich erste Anträge im neuen Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Auch wenn die Wortwahl an mancher Stelle etwas…

Mehr Erfahren »

Straßenausbau abgeschafft

Die Debatte um die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen erhitzt seit längerem die Gemüter. Sogar in einer landesweiten Volksinitiative formierte sich der Widerstand und auch so manche Bürgerbeteiligung zu unseren Bauvorhaben geriet zur Protestversammlung. Da halfen auch keine Erklärungen zur bei uns noch immer notwendigen Straßenerschließung, im Zweifel wurde die eigene Straße als bereits längst erschlossen argumentiert….

Mehr Erfahren »

Jetzt bestimmen Sie!

Erweiterungen unserer Grundschulen, Neubau von Kindertagesstätten, Ertüchtigung des Bahnhofsumfeldes für einen besseren Personennahverkehr, Sicherung des Bibliotheksstandortes und Reaktivierung des denkmalgeschützten Dorfsaals im OT Petershagen, Schaffung einer Begegnungsstätte als Alternativ für das marode Haus Bötzsee im OT Eggersdorf, Sanierung der Industriebrache „Alte Gärtnerei“ zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, Entflechtung kritischen Verkehrsknoten als auch der Ausbau von…

Mehr Erfahren »